-Pressemitteillung-

München – Nach 7 deutschen Städten agiert DriverHero nun auch in der Schweiz für den Metropolraum Zürich. DriverHero hat mit seiner Recruiting-Software im Blue Collar Bereich Großes vor.

Ab sofort finden Jobsuchende in Zürich über DriverHero genau auf sie zugeschnittene Jobangebote. Das Besondere daran: Der Bewerbungsprozess bis zum unterschriebenen Arbeitsvertrag dauert im Schnitt nur fünf Tage. Für einige Jobs bietet DriverHero für Jobsuchende außerdem einen verkürzten 30-Minuten Prozess bis zum Vertrag an. Aktuell finden sich Jobs als Lieferfahrer, Fernfahrer, Kurier, Essens- und Paketzusteller oder Lagerarbeiter auf DriverHero.

 
Wie geht das?

„Ganz einfach: Wenn du einen Job als Fahrer suchst, registrierst du dich bei DriverHero. Innerhalb kürzester Zeit erhältst du Jobangebote von Unternehmen, die deinen Anforderungen entsprechen. Das heißt: Die Unternehmen bewerben sich bei dir und du suchst aus, welcher Arbeitgeber zu dir passen könnte. Anschließend kann ein Kennenlerntermin vereinbart werden. Für die neu erschlossene Züricher Metropolregion matchen wir Bewerber u.a. mit Arbeitgebern wie Coca Cola HBC“, erklärt Co-Founder und Geschäftsführer Richard Fischer den Matching-Algorithmus der DriverHero Software.

Im Umkehrschluss bedeutet das, dass auch Unternehmen viel schneller mit passenden Bewerbern verknüpft werden.


„Unsere Partnerunternehmen, die DriverHero bereits nutzen, geben uns Recht: Ohne DriverHero verbringen Recruiter die meiste Zeit damit, nach passenden Kandidaten zu screenen und Bewerbungen zu sichten. Mit DriverHero ist diese Vorauswahl schon getroffen und der Recruiter kann gleich zum nächsten Schritt übergehen: Er lädt die passenden Bewerber gleich zum Vorstellungsgespräch ein. Das krempelt den ganzen Recruitingprozess völlig um und spart Zeit und Nerven auf beiden Seiten“, so Fischer.

Mehr über DriverHero:

Das 2021 gegründete Unternehmen startete mit seiner 360 Grad-Recruiting-Software zuerst in München. Mittlerweile matcht DriverHero auch Jobsuchende und Unternehmen in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Düsseldorf und ab sofort auch in Zürich.

„Der Bedarf nach unserer Technologie ist da, unser Start-up wächst und wächst. Bis Ende des Jahres wird sich unser Team verdoppeln. Aktuell erweitern wir unser Office in München, um weitere Mitarbeitende vor Ort oder auch remote begrüßen zu können“, freut sich Fischer.

Pressekontakt:

Jutta Sabrina Schick

presse@driverhero.de